Trainingslager vom 14.-19.04.2019 in Cattolica mit den Schwimmern des TSV 1850 Lindau

In der ersten Osterferienwoche fuhren wir mit der Schwimmabteilung des TSV 1850 Lindau ins Trainingslager nach Cattolica, Italien. Wir absolvierten 2 Trainingseinheiten pro Tag à 2 Stunden. Morgen wurde auf 8 Bahnen Technik und mittags auf 3 Bahnen Ausdauer trainiert. In insgesamt 10 Trainingseinheiten sind wir alle zusammen rund 846 km geschwommen. Außerhalb des Trainings hatten wir Freizeit, die wir meist mit den Anderen beim Völkerball spielen, Eis essen, usw. am Strand verbrachten. Am Gründonnerstag überraschten uns die Trainer mit einem Ausflug in den zweitgrößten Freizeitpark Mirabilandia. Insgesamt war es für uns eine super schöne, aber anstrengende Woche, nach der wir mit vielen neuen Erfahrungen im Gepäck wieder nach Hause kamen. Wir würden auf jeden Fall wieder mitgehen.

Magdalena Nagenrauft
Hanna Wagne
r

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.