Psychomotorik für Kinder

Die Psychomotorik ist ein ganzheitlicher Ansatz bei dem es darum geht, Kinder altersgerechte und möglichst individuell in ihrer Wahrnehmung, in ihren Bewegungsabläufen und in ihrer sozialen Kompetenz zu stärken. … Wichtig ist, dass das Kind sich dabei als fähig und aktiv erlebt.

Die Persönlichkeit von Kindern spielerisch unterstützen und fördern

  • mit einem psychomotorischen Bewegungsangebot
  • in einer erlebnisbetonten und freudvollen Umgebung
  • abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse des Kindes
  • verbunden mit Abenteuer, Spannung und Bewegungsspaß

Die Persönlichkeit von Kindern spielerisch unterstützen und fördern

  • mit einem psychomotorischen Bewegungsangebot
  • in einer erlebnisbetonten und freudvollen Umgebung
  • abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse des Kindes
  • verbunden mit Abenteuer, Spannung und Bewegungsspaß

Der Grundstein zu freudvollem Lernen

Wahrnehmung, Bewegung sowie soziales Empfinden und Handeln des Kindes werden dadurch gefördert und entwickelt. Über die Bewegungserlebnisse beim Experimentieren und Ausprobieren entwickelt das Kind ein positives Selbstwertgefühl.

Ganz besonders widmen wir uns auch Kindern mit individuellem Förderbedarf, die zum Beispiel

  • sehr ängstlich sind und sich wenig zutrauen
  • sehr unruhig sind und sich schwer an Grenzen halten können
  • die auf Grund einer Krankheit oder Behinderung in ihren Bewegungsabläufen beeinträchtigt sind
  • die im gemeinsamen Miteinander Probleme zeigen
  • die Lern-, Sprach- oder Verhaltensauffälligkeiten haben

 Das Besondere dieser Förderung

  • Das Kind wird in einer kleinen Gruppe von ca. 8 Kindern gefördert.
  • Das Angebot ist bedürfnisorientiert und eingebettet in heilpädagogische Elemente.
  • Auch besondere Kinder haben die Möglichkeit mit ihren individuellen Bedürfnissen teilzuhaben.
  • Die Kinder erleben Geborgenheit, Freude an der Bewegung, Erfolgserlebnisse, Struktur und Grenzen. Sie entwickeln ein gutes Körpergefühl, können ihre Emotionen zeigen, kreative Ideen entwickeln, sich etwas zutrauen, werden selbständig, erleben Gemeinschaft und entwickeln ein positives Selbstkonzept.

Ort und Zeit:

Psychomotorik Montag 17:00 – 18:00 Turnhalle Gymnasium Gisela Brand

 

Voraussetzungen & Kosten:
Für eine Teilnahme ist aus Kosten- und versicherungsrechtlichen Gründen eine TVL-MItgliedschaft für Kinder von € 58,- (Jahresbeitrag) notwendig. Selbstverständlich steht Ihrem Kind dann auch das komplette Angebot des TVL offen. Zusätzlich wird ein Zusatzbeitrag erhoben, der vierteljährlich per Lastschrift abgebucht wird.
Sprechen Sie Ihren Kinderarzt wegen eines Rezepts an!

  • Zusatzbeitrag: Mit ärztlichem Rezept (Reha-Sport) € 5,- / Monat
  • Zusatzbeitrag: Ohne ärztliches Rezept € 22,- / Monat

Ein kostenloser Schnuppertermin wird angeboten sobald es die Situation zulässt.
Interessenten werden in jedem Fall um Voranmeldung gebeten.