Koronar-/ Herzsport

Herzsportgruppe mit Verordnung – unter ärztlicher Aufsicht

Herzsport ist eine Rehabilitationsmaßnahme für Patienten mit kardialen Erkrankungen. Nach Abschluss der kardiologischen Behandlung wird zur Wiederherstellung bzw. Optimierung der durch die Erkrankung reduzierten körperlichen Fähigkeiten, der Herzsport ärztlich verordnet und von den Krankenkassen übernommen.

Herzsportgruppe ohne Verordnung – ohne ärztliche Aufsicht

Als Mitglied des TVL können Sie auch bei der ambulanten Herzsportgruppe hier ohne ärztliche Aufsicht teilnehmen.

Herzsportgruppe mit Verordnung Montag 18.30 – 19.30 Turnhalle Klinik Ried Uschi Gerber
Herzsportgruppe ohne Verordnung Mittwoch 18:30 – 20:00 Turnhalle Gymnasium unten Uschi Gerber

Ansprechpartner: Uschi Gerber

Tel.: 08381/891 77 46