26. Memminger Mauschwimmfest am 10.05.2018

Fünfmal Gold für Tamina Buchhaupt
Schwimmen TV Lindenberg hinterlässt beim Mau-Schwimmfest einen starken Eindruck
Lindenberg:  Das nennt man dann mal eine 100-Prozent-Quote: Tamina Buchhaupt vom TV Lindenberg ist beim 26. Internationalen Mau-Schwimmfest in Memmingen fünfmal an den Start gegangen – und hat fünfmal die Goldmedaille geholt. Damit war sie die erfolgreichste Starterin im neunköpfigen Wettkampfteam des TV Lindenberg. Insgesamt waren über 180 Mädchen und Buben aus neun Vereinen aktiv. » Weiterlesen

22. Falkensteinschwimmen am 14.04.2018 in Pfronten

Valentina Pareth holt sich vier Goldmedaillen
Erfolgreichste Athletin des TV Lindenberg beim 22. Internationalen Falkenstein-Schwimmen in Pfonten

Lindenberg:  Beim 22. Internationalen Falkenstein-Schwimmen in Pfronten war der TV Lindenberg mit neun Athleten vertreten. Die haben zusammen 13 Gold-, zehn Silber- und sechs Bronzemedaillen geholt. Auch etliche persönliche Bestzeiten sprangen heraus. Dennoch waren die Bergstädter am Ende nicht ganz zufrieden – denn keiner konnte eine weitere Pflichtzeit für die Bezirksmeisterschaft am 5./6. Mai in Leip-heim erzielen. » Weiterlesen

Sportkreis-Jugendehrung am 16.03.2018

10 TVL-Schwimmer und Schwimmerinnen erhielten bei der Sportkreis-Jugendehrung des Landkreises Lindau eine Auszeichnung für ihre Erfolge im Jahr 2017. Sie erhielten insgesamt 6 Bronzemedaillen. Cilian Claus, Tim Stoermer, Justin Herthnek und Helen Wötzel konnten sich sogar über die Silbermedaille freuen.
auf dem Foto von links:
Tamina Buchhaupt, Laurenz Hofer, Miriam Langes, Cilian Claus, Sarah Langes, Helen Wötzel, Valentina Pareth, Justin Herthnek, Tim Stoermer nicht auf dem Foto:   Ron Epple

Regionale Bestenkämpfe am 10.03.2018 in Lindau

Stilsichere Medaillensammler
Schwimmen: Bei den Regionalen Bestenkämpfen in Lindau belohnt sich der TV Lindenberg mit 36 Mal Edelmetall. Ein Trio räumt sogar richtig ab – und holt bei jedem einzelnen Start Gold

Lindenberg: Ron Epple, Valentina Pareth und Justin Herthnek haben „wieder voll zugeschlagen“, sagt Abteilungsleiter Olaf Langes. Das Trio des TV Lindenberg hat bei den Regionalen Bestenkämpfen in Lindau nur erste Plätze erreicht und zusammen 14 Goldmedaillen geholt. » Weiterlesen

2. Int. Lindenberger Schwimmfest mit Kuhschellensprint am 24.02.2018

Gekämpft wie die Löwen
Schwimmen Der TV Lindenberg ist mit seinem Schwimmfest rundum zufrieden – nicht nur wegen der vielen tollen sportlichen Leistungen

Von Benjamin Schwärzler
Lindenberg  Nach fast neun Stunden und über 1200 Starts ist es das letzte Rennen des Tages. 4×50 Meter Freistil in der offenen Wertung. Sarah Langes, Ron Epple, Cilian Claus und Joris Steinhauser vom TV Lindenberg geben alles. Die Zuschauer am Beckenrand toben und feuern die Schwimmer lautstark an. » Weiterlesen

Cool Swimming Cup in Gersthofen am 17./18.02.2018

Ein starkes Team
Schwimmen  Acht Medaillen und 40 Bestzeiten für den TV Lindenberg bei Cup in Gersthofen
Lindenberg Das hatte schon fast was von WM oder Olympia: Einmarsch mit Musik, Lichtshow und Nebelmaschine. Fast 250 Schwimmer und rund 2800 Starts an zwei Tagen. Und dann gab es noch Eliminationsläufe, bei denen in mehrere K.-o.-Runden so lange geschwommen wurde, bis der Sieger übrig blieb. Mehrere 50-Meter-Sprints in Folge verlangten den Sportlern alles ab. » Weiterlesen

400 Meter, vier Lagen, 5:13 Minuten

Schwimmen: Ron Epple knackt den acht Jahre alten Vereinsrekord des TV Lindenberg

Ron Epple hat den acht Jahre alten Vereinsrekord beim TV Lindenberg über 400 Meter Lagen geknackt. Beim 31. Internationalen Schwimmfest in Immenstadt am 14. Und 15. Oktober 2017 stieg er nach 5:13,30 Minuten aus dem Wasser und war damit 31 Sekunden schneller als sein Vorgänger Robert Buchmann, der seine Bestmarke damals übrigens an der gleichen Stelle aufgestellt hatte. » Weiterlesen

1 2 3 4 5