Zwei erfolgreiche Debütanten
Gleich bei ihrem ersten Wettkampf für den TV Lindenberg waren zwei Neulinge erfolgreich: Yannik Eska (Jahrgang 2006) hat zweimal Silber und einmal Bronze geholt, Mia Duffrin (Jahrgang 2008) durfte sich als Dritte über 50 Meter Brust und Freistil zwei Medaillen umhängen. „Mia und Yannik haben alles richtig gemacht. Sie waren pünktlich am Start und toll geschwommen“, lobt Rebecca Hermann, die die beiden jungen Debütanten bei ihrer Premiere in Lindau betreut hat.        (bes, wa)

Von links:  Yannik Eska und Mia Duffrin

Benjamin Schwärzler
Redaktion "Der Westallgäuer

Joomla templates by a4joomla