Für den diesjährigen IBL-Länderkampf am 12. Mai im Bodenseestadion in Konstanz wurden drei Athleten der LG Westallgäu für das Team Allgäu nominiert. In der Klasse U18 lief Roman Schleicher (SV Oberreute) die 800 m Distanz. Tom Bayer kam im Weit - und Hochsprung, sowie in der 4x100 m Staffel und der 200 m Distanz bei der Schwedenstaffel, zum Einsatz. In der Klasse U16 hat Benjamin Eberle (SV Scheffau) im Weitsprung, der 4x100 m Staffel und im 100 m Sprint, sein Team verstärkt.

 

Augsburg / Lindau
Hochsaison herrscht derzeit in der Leichtathletik, jedes Wochenende stehen Meisterschaften oder Sportveranstaltungen an, um die nötigen Qualifikations Leistungen für die Bayerischen, Süddeutschen oder Deutschen Meisterschaften noch rechtzeitig erlangen zu können. Dabei stehen die Titelgewinne nicht immer im Vordergrund.
So erfreuten sich die Athleten am vergangenen Wochenende bei den Allgäuer Meisterschaften in Lindau einmal mehr über kurze Anfahrtswege und dem damit verbundenen Heimvorteil. Bei guten Bedingungen ermittelten 285 Teilnehmer aus 33 Vereinen in den Klassen U14 bis hin zu den Aktiven jeweils den Meister. Mit 8 Meistertiteln kann sich das Ergebnis sehen lassen.


Sportkreis-Jugendehrung am 16.03.2018

10 TVL-Leichtathleten und Leichtathletinnen erhielten bei der Sportkreis-Jugendehrung des Landkreises Lindau eine Auszeichnung für ihre Erfolge im Jahr 2017. Sie erhielten insgesamt 9 Bronzemedaillen und 1 Silbermedaille

Ehrungen im Einzelnen

Der Crosslauf, Gelände oder Querfeldeinlauf, ist eine Wettkampfform bei der im Vordergrund steht, ein profiliertes Gelände in einer schnellst möglichen Zeit zu durchlaufen. Der Crosslauf ist gegenüber den Läufen auf der Bahn koordinativ anspruchsvoller und gilt als Vorbereitung für die Bahnsaison. Er setzt eine hohe aerobe Ausdauerfähigkeit und Willensstärke bei den Athleten voraus.



Zahlreiche Podestplätze und erneut gute Leistungen

Die IBL Nachwuchs Meisterschaften in Aulendorf im September 2016 standen als letzter Freiluft Termin im Wettkampfkalender der LG Westallgäu. Die Nachwuchs Meisterschaften beschränken sich auf Einzel Disziplinen der Leichtathletik, wobei sich die Besten 8 Teilnehmer zunächst für den Endkampf qualifizieren müssen, um dann in Anschluss den IBL-Meister ermitteln zu können.

Joomla templates by a4joomla